deutsch
 
 Schnellsuche 
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

 Kategorien 
 Flor d Oliva - Olivenoel extra virgen


 Bodega David Moreno - D.O.Ca Rioja


 Bodegas Escudero - D.O.Ca Rioja


 Bodega Vinsacro - D.O.Ca Rioja


 Bodegas Alto Sotillo, Bodegas Ecológicas Adrada - D.O. Ribera del Duero


 Bodega La Setera . D.O.Arrbies del Duero


 Vinya els Vilars - Costers del Segre


 Acústic Celler - D.O. Montsant


 Ritme Celler - D.O. Priorat


 Bodegas Aroa


 Bodegas Corellanas, Ntra. Sra. d. Camino - D.O. Navarra


 Bodegas Lezaun - D.O. Navarra


 Bodega Dominio del Bendito - D.O. Toro


 Bodegas Covitoro - D.O. Toro


 RIAS BAIXAS - Bodegas Nanclares


 RUEDA - Bodega Javier Sanz


 Spanische Spirituosen, Luis Felipe, Orujos, Pacharán 

 Wein-Preisvorteile 
Ab einer Bestellhöhe von 175,- Euro versandkostenfrei! *



 Angebote more
Becquer de Autor 2013 - Rotwein Rioja - Angebot: 10 % Paketpreis!
Becquer de Autor 2013 - Rotwein Rioja - Angebot: 10 % Paketpreis!

114.00 EUR inkl. UST


inkl. UST

zzgl. Versand


 Produkte more
Ritme blanc 2011 - Spanischer Weißwein aus Priorat
Ritme blanc 2011 - Spanischer Weißwein aus Priorat
Weißer Garnacha und Macabeo ergeben einen bewundernswerten, ausdrucksstarken Weißwein, der der Noblesse und Tradition des Priorat alle Ehre erweist.



inkl. UST
zzgl. Versand

 
  D.O. Pimientos de Padrón

Pimientos de Padrón


Pimientos: Paprika
Padrón: ein kleines Dorf in Galizien, in der Nähe von Santiago de Compostela.


Eine Legende besagt, dass spanische Seefahrer die Samen mexikanischer Chillies nach Galizien brachten, um die dort fremde und scharfe Schote zu kultivieren. Durch die klimatischen Einflüsse Galiziens, milde Sommer und häufige Regenfälle, entwickelte sich die ursprünglich scharfe kleine Paprikaschote zu dem was sie heute ist. Einer milden und sehr aromatischen kleinen Paprika. Durch die genetische Herkunft, taucht immerwieder die eine oder andere pikante Schote auf.

Die typische Zubereitungsform ist das Fritieren in reichlich Olivenöl und anschliessendes Bestreuen mit grobem Meersalz. Das Öl sollte heiss sein, bevor Sie die Paprika dazugeben.  Mit einem Schaumlöffel diese öfters umherdrehen. Nach anfänglichem starken Anbraten, Feuer runterstellen und die Pimientos durchziehen lassen. Danach auf einem Zelltuch abtropfen lassen und mit grobem Salz bestreuen. Wenn sich die Paprika zu braun verfärben, waren sie möglicherweise zulange im Öl oder zuvor schon relativ lange gelagert. Die Frische der Pimientos sieht man deutlich an der Farbe des Samens. Frische Paprika haben weissen Samen; bei älteren Paprikaschoten ist der Samen braun gefärbt.

Das regionale galizische Produkt ist heute mit einer D.O. reglementiert. Zu den geschützten Ortschaften gehören: Arnoia, Herbón, Oimbra und de O Couto. Die meisten auf dem Markt befindlichen Pimientos de Padrón entsprechen eher Pimientos nach Art de Padrón, da diese mittlerweile ganzährig in Treibhäusern in Almería und  in Marokko angebaut werden. Durch die dort herrschenden höheren Temperaturen, verändert sich der Geschmack zulasten der Qualität und die Häufigkeit der Schärfe beträchtlich. Pimientos de Padron ausserhalb Padron hergestellt, sind in der Überzahl scharf. Die originalen Pimientos  de Padrón sind ein saisonales Produkt und wachsen im Freiland von etwa Juni bis September. Auch an der Form kann man die originalen Paprika aus Galizien von denen anderer Herkunft unterscheiden. Pimientos de Padrón haben ein eher stumpfes Ende und sind relativ kurz, währenddessen die Pimientos aus südlicheren Anbauregionen spitz enden und länglicher sind. In ihrer Form erinnern diese ein bischen an Peperoni. Die originalen Pimientos de Padrón werden zu jeweils 100 Stück, ca. 400 g in kleinen nummerierten, d.h. kontrollierten, Plastiktütchen abgepackt. Man unterscheidet Paketchen mit gleich grossen Pimientos und den etwas preiswerteren ungleichen Pimientos.


Weiter
 Login 
E-Mail Adresse:
Passwort:
(neues Passwort)

Neuer Kunde?
=> Registrieren
!

 Warenkorb more
0 Produkte

Kasse

 Tel. Weinberatung / Weinverkauf 
Tel.: +49 69 597 97 622

Mobil: +49 171 2603558

tägl. 13 Uhr - 18 Uhr

eMail: info@entrevinos.de

Wein-Abholung nach Vorbestellung:

Täglich ab 18 Uhr
oder auch tagsüber
nach Vereinbarung.

 Kobe-Style-Beef aus Spanien 


Wagyu-Fleisch aus Spanien
Das hochwertigste und gesündeste rote Fleisch der Welt

Für die Top-Gastronomie deutschlandweit

Versandkostenfrei bei Mindestabnahme
Rufen Sie uns an!

 Spanischer Wein aus alten Reben 

Es ist ein ganz besonderer Genuss, Weine von bis zu 120 Jahre alten Rebstöcken zu verkosten

V 1863 Reben aus dem Jahre 1863

Primer Paso - 45-jährig

Las Sábias - 65-jährig

La Setera Selección Especial - 80-jährig

Vobiscum 80-jährig

Prestigio 80-jährig

Valsacro tinto 80- 100 jährig

Valsacro Dioro 80- 100 jährig

Montetoro reserva 120-jährig

Vendimia tardía Moscatel 120-jährig

Tardencuba Autor 120-jährig

Valnuevo Selección 120-jährig

Acústic blanc- 85-jährig

Acústic negre- 65-jährig

Braó 80-jährig

Auditori 80-jährig

Brandy Luis Felipe 60 Jahre gelagert

 Informationen 
Liefer- und Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Unsere AGB
Widerrufsbelehrung
Bestellablauf
Impressum

 Wein-Sendungsverfolgung 
UPS liefert Ihre Weine aus

 Widerrufsformular 
Zum Formular

 Weinlexikon 

Wein-Lexikon


© www.wein-plus.de
© Norbert Tischelmayer und Utz Graafmann


 
 
Sonntag, 20. Mai 2018             7658885 Zugriffe seit Freitag, 16. Mai 2008
Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. der jeweiligen Versandkosten. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmässigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung